GreenApe - Makes Your Life Better


L
I
N
G



GreenApe LifeStyle Blog

Kaffee Vollautomat Kaffeebohnen Aroma Öl Karamell Wartung

Kaffee – Vollautomaten Grundsätzlich kann bei Vollautomaten jede Kaffeebohne verwendet werden. Auf die Anbieter von Vollautomaten möchte ich gar nicht weiter eingehen, hier gibt es je nach Ausstattung und Preis riesen Unterschiede. Wichtig ist, wie bei den Handmühlen, die Qualität des Mahlwerkes, die Anzahl der zur Verfügung stehenden Mahlgrade und die Art des Mahlwerkes. Wünschenswert ist ein Keramikmahlwerk. Je feiner eingestellt werden kann desto besser können sich die Kaffeearomen entfalten… mehr lesen



Starker Kaffee Ein starker Kaffee zeichnet sich durch die Aromavielfalt hochwertiger Kaffeebohnen, sowie einer sorgfältigen und geschmackvollen Röstung aus. Perfekt für einen edlen Espresso. Starker Kaffee besitzt zudem noch einen hohen Koffeingehalt. Über die Vielfalt an Aroma-Komponenten im Kaffee haben wir in der Vergangenheit schon geschrieben (600-800 Aromen). Die Röstung entscheidet darüber, ob ein starker Kaffee in die Tasse kommt, oder eher eine milde Variante. Unser Kill me… mehr lesen
Starker Kaffee Espresso Cappuccino Laatte Machiatto Greenape kaffeebohnen Robusta




Ein Kaffee für jede Gelegenheit!

    Oder lieber einen Tee?


      GreenApe Espresso Martini Vodka Cocktail rezept herkunft zucker sirup bartender

      Der Espresso Martini ist ein alkoholhaltiger Cocktail aus Wodka, Espresso, Kahlúa und Zuckersirup. Der Drink zählt zu den After-Dinner-Drinks und wird von der International Bartenders Association zusammen mit anderen namhaften Cocktails in der Kategorie New Era Drinks geführt. Herkunft Erfunden wurde er vom berühmten Bartender Dick Bradsell, in einer Londoner Bar 1984. Er mixte den Drink nach dem Wunsch eines bekannten Models: Ein Drink der mich aufweckt… mehr lesen



      Coffee-to-go Woher kommt eigentlich der Coffee-to-go? Der englische Begriff Coffee-to-go bedeutet auf Deutsch übersetzt so viel wie „Kaffee zum Mitnehmen“. Der Ursprung des Coffee-to-go liegt über 100 Jahre zurück. Die Geschichte des Coffee-to-go beginnt prinzipiell mit der Erfindung des Pappbechers im Jahr 1907 durch Lawrence Luellen.  Der Pappbecher wurde nicht für Kaffee erfunden, sondern um daraus Wasser zu trinken.  Etwa zehn Jahre später brach die Spanische Grippe aus und  aus hygienischen… mehr lesen
      Coffee to go Kaffee tum Mitnehmen Kaffeebohnen Cafe Deckel Becher

      BASIC - Arabica im Angebot[ Im Shop ]
      0
      Dein Warenkorb