GreenApe - Makes Your Life Better


L
I
N
G


Das Café am Rande der Welt – Eine Erzählung über den Sinn des Lebens

23.Apr 2018

greenape lifestyle buchtipp Das Café am Rande der Welt John Strelecky



Buch zum Kaffee

Heute mal eine Buchempfehlung zum Kaffee. „Das Café am Rande der Welt. Eine Erzählung über den Sinn des Lebens“ ist der erste Bucherfolg von John Strelecky. Erstveröffentlichung war 2003.

John Strelecky

Der weltbekannte amerikanische Bestsellerautor John Strelecky wurde Ende der 60er-Jahre in Illinois/USA geboren. Nach Studium und Pilotenausbildung wollte er seinem Kindheitstraum folgend als Flugkapitän große Flugzeuge fliegen. Beim obligatorischen Gesundheitscheck wurde jedoch eine Herzschwäche festgestellt. Er musste sein Leben neu definieren. So wurde er Unternehmensberater und jettete quer durch den Kontinent. 2002 nahm er sich eine 9-monatige Auszeit und bereiste mit seiner Frau als Rucksacktouristen die Welt. Nach seiner Rückkehr war klar, dass Veränderungen anstehen. Einer Eingebung folgend schrieb er sein erstes Buch „The Why Cafe“, das unerwartet innerhalb von 18 Monaten die Bestsellerlisten erobert. Damit begann seine neue Karriere als Autor, Sprecher und Trainer. Inzwischen sind weitere erfolgreiche Bücher dazugekommen, die in über 30 Sprachen übersetzt wurden.

Das Café am Rande der Welt

„Manchmal, wenn man es am wenigsten erwartet, aber vielleicht am meisten braucht, findet man sich an einem unbekannten Ort wieder, mit Menschen, die man gleichfalls nicht kennt, und erfährt neue Dinge.“

Nachdem der Unternehmensberater neun Monate lang mit seiner Frau als Backpacker um die Welt gereist war, schlug er einen neuen Weg ein. Werbemanager John, der es stets eilig hat, gerät auf dem Highway in einen riesigen Stau. Weil er das untätige Warten nicht erträgt, sucht er nach einem anderen Weg und verfährt sich heillos. Schließlich landet er irgendwo im Nirgendwo in einem kleinen Café. Aus der geplanten kurzen Rast wird eine Nacht, die ihn mit den wirklich wichtigen Fragen des Lebens konfrontiert – und dadurch sein Leben für immer verändert.

John wird im Café mit drei Fragen konfrontiert
»Warum bin ich hier?«
»Hast du Angst vor dem Tod?«
»Führst du ein erfülltes Leben?«

Fragen, die sich viele von uns stellen. Das Buch gibt auf knappen 127 Seiten Denkanstöße und soll helfen zu ergründen was für uns im Leben wertvoll ist. Schöne inspirierende Lektüre zu einem guten Kaffee 😉

Das Buch gibt es auch als Audiobuch, für alle die es während des Pendelns im Auto oder Zug genießen möchten.

ISBN: 978-3-423-20969-4
Amazon \ Thalia



VERÖFFENTLICHT DURCH
Alexander Gräf


Alexander Gräf, CTO
Alexander ist der Geek im Bunde, immer auf der Suche nach neuen technischen Herausforderungen. Für ihn ist das Leben wie ein Startup, daher findet er auch für jedes Problem immer eine passende Lösung. Geht nicht gibts nicht! Neben der Arbeit liebt er sein Kickbike, mit dem er fast täglich zur Entspannung eine Runde dreht und Reggae hört.